Brandenburg

Weihnachtliches Flair im Innenhof des UNESCO Welterbe-Ensembles, nur ca 400 m von Sanssouci entfernt.

Öffnungszeiten:

Donnerstag / Freitag 15 - 20 Uhr Samstag / Sonntag 12 - 20 Uhr

Eintritt

Sa / So: Kulturbeitrag 2 Euro, ermäßigt 1 Euro

Weihnachtliches Flair im Innenhof des UNESCO Welterbe-Ensembles, nur ca 400 m von Sanssouci entfernt.

Öffnungszeiten:

Donnerstag / Freitag 15 - 20 Uhr Samstag / Sonntag 12 - 20 Uhr

Eintritt

Sa / So: Kulturbeitrag 2 Euro, ermäßigt 1 Euro

Täglich von 11 - 19 Uhr geöffnet buntes Bühnenprogamm auf dem Altmarkt Jeden Tag gegen 16 Uhr verteilt der Weihnachtsmann Kleinigkeiten an die Kinder. Es ist also immer gut ein Lied oder Gedicht parat zu haben.

Märchenzeit mit Erzählungen und interaktiven Spielen auf der Märchenland-Bühne, täglich 17 Uhr Schlittschuhlaufen auf der Kunsteisbahn: Montag - Freitag 10 - 21 Uhr, Samstag - Sonntag 11 - 21 Uhr 5. Dezember 2019 bis 22 Uhr: Lange Nacht der Nikoläuse

Öffnungszeiten:

Sonntag bis Mittwoch: 11 bis 20 Uhr Donnerstag bis Samstag: 11 bis 21 Uhr 25. und 26. Dezember 2019: 11 bis 19 Uhr 29. Dezember…

Laufen Skaten Walken Wandern Radfahren Rad Einzelzeitfahren Kanu-Paddel-Marathon Start und Ziel in Lübben...

Workshops, Tanzaufführungen, Musik Internationales Tanztheater trifft sich zu einem hochkarätigem Spektrum an Tanzperformences...

Märchen schreibt die Zeit

Fahren Sie mit dem Kahn durch den nächtlichen Spreewald, entlang einer großen "Freilichtbühne". Am Ufer wartet so manche Überraschung wie Tanz, Musik, Theater, Feuershows, Lichtinstallation. Lassen Sie sich während einer langen Sommernacht ins Reich der Fantasie entführen.

Traditionelles, Party, Musik, Sport, Spiel, Kulinarisches ... Bei diesem großen, bunten Fest mitten im Spreewald ist alljährlich die Welt zu Gast. Tausende Besucher erfreuen sich an der bunten Mischung aus spreewälder Traditionen und modernen Einflüssen.

Russische Kolonie Potsdam
© die-infoseiten.de

Spreewald, Uckermark, das Havelland oder der Fläming

Diese Namen stehen für die Vielfalt einmaliger Naturlandschaften sowie reiche Kultur und Geschichte. Und diese Gebiete liegen alle, bzw. wie bei der Uckermark zum großen Teil, im Bundesland Brandenburg.

Brandenburg ist das fünftgrößte Bundesland Deutschlands und gilt als das gewässerreichste. Über 3.000 natürliche Seen wie z.B. der Schwielochsee im…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i