Bühne Theater Oper Dresden

Ein bunter Strauss Neurosen

Liebeskummer, Schilddrüsenunterfunktion und andere Macken der holden Weiblichkeit in einem kabarettistisch-musikalischen Programm mit Andrea Kulka

Andrea Kulka – Die explosiv-feurige Rampensau serviert urkomische weibliche Erkenntnisse

Gebunden wird ein energiegeladener Strauß Neurosen, der die Lachmuskeln beiderlei Geschlechts strapaziert und nur eine Frage offen lässt: Ist der Eisprung eine sportliche…

Palais Großer Garten Dresden
© die-infoseiten.de

„Giove in Argo“ Melodrama pastorale in drei Akten von Antonio Lotti

Einlass 15:00 Uhr Aufführung des Vereins Ars-Augusta e.V. Tickets: 20,00€ | 15,00€ Ermäßigt | 32,00€ VIP Reservierung unter https://www.ars-augusta.org/ oder ab dem 07.09. während der Öffnungszeiten der Sonderausstellung „Kaiserschmarrn“ im Palais Großer Garten.

Das Eigene und das Fremde

Das Jüdische war niemals fremd in der europäischen Kultur. Schließlich sind die Juden Europäer*innen. So wie sie natürlich auch Asiat*innen, Amerikaner*innen oder Araber*innen sind. Sie gehören mit ihren Traditionen und Bräuchen zu einem Europa der Vielfalt.

Das Travestie-Revue-Theater vermittelt den Zauber des Pariser Lido und des Moulin Rouge, zeigen Ausschnitte bekannter Musicals und Comedy der Extraklasse. In traumhaften Kostümen parodieren sie Stars wie Cher, Madonna, Milva und viele mehr.

kabarett breschke und schuch
© PR

Das privat und gemeinnützig arbeitende Kabarett ohne Subventionen der öffentlichen Hand erfreut sich in der sächsischen Landeshauptstadt wachsender Beliebtheit und wurde mit dem Ostdeutschen Kabarettpreis 2001 für die beste Ensemble-Leistung ausgezeichnet.

Festspielhaus Hellerau
© die-infoseiten.de

1911 wurde das Festspielhaus nach Entwürfen von Architekt Prof. Heinrich Tessenow und auf Initiative von Wolf Dohrn als tempelartiges, schlichtes Gebäude erbaut. Es wurde durch die Tanzschule von Emilie Jaques Dalcroze sowie für regelmäßige Festspiele genutzt und entwickelte sich schon bald zum kulturellen Mittelpunkt Helleraus und zum Zentrum des modernen Ausdruckstanzes. Der Schweizer Musikpädagogen…

Das Haus projekttheater dresden ist ein selbstverwaltetes Kommunikationszentrum für freies & experimentelles, genreübergreifendes OFF-Theater.

Schauspielhaus Dresden
© die-infoseiten.de

1913 als neues Schauspielhaus am Zwinger gegründet, hat das Haus heute einen nach historischem Vorbild renovierten Zuschauerraum mit 2 Rängen und 800 Plätzen. Das Staatsschauspiel Dresden vereint klassisches Sprechtheater, zeitgenössisches, musikalische Abende, gesellschaftlich relevante Stoffe

König-Johann-Denkmal
© die-infoseiten.de

Glanzvoller Auftritt durch eine prachtvolle, spätklassizistische Architektur - Weltbekannt als eines der schönsten Opernhäuser Europas: die grandiose Akustik ist legendär und begeistert bis heute das Publikum. Täglich finden kurzweilige Führungen durch das Gebäude statt. Unter den Themenführungen erfreuen sich die Kinderführungen sehr großer Beliebtheit.

Societaetstheater Dresden
© die-infoseiten.de

Modernes Theater in historischem Gebäude Das barocke Haus in zweiter Reihe zur Hauptstraße Dresden gelegen, wurde bereits 1776 als Theater...

Staatsoperette Dresden
© die-infoseiten.de

Die Staatsoperette Dresden ist das einzige selbständige Operettentheater im deutschsprachigen Raum und zugleich eine der wichtigsten Bühnen des heiteren Musiktheaters in Europa.

Schauspiel, Puppentheater und Theaterakademie

Eines der größten Kinder- und Jugendtheater der BRD mit über 600 Vorstellungen jährlich. Gegründet wurde das Theater Junge Generation im Jahr 1949, erfreut seither Kinder, Jugendliche und Familien. Im Sommer finden Veranstaltungen im Großen Garten und im Zoo Dresden statt.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i