Winterwanderung in Bad Muskau

Bad Muskauer Schloss
© MGO

Winterlicht-Fest

Die Stiftung "Fürst-Pückler Park Bad Muskau" und die Stadt Bad Muskau gemeinsam mit den Vereinen laden am Samstag, 24. Februar 2018 zum sechsten Mal alle Besucher, die der Dunkelheit und Tristesse der Jahreszeit entfliehen wollen, zum Winterlicht-Fest ein.

Mit dem Winterlichtfest soll der Muskauer Park effektvoll in den wesentlichen Partien zum Strahlen gebracht werden. Im Mittelpunkt steht dabei die inszenierte Lichtwanderung zur Schlosswiese aus fünf verschiedenen Richtungen. Startpunkte werden am Alten Schloss, am Weltende/Böses Ufer, an der Orangerie, der Kirchruine sowie am Informationspavillon im polnischen Park sein. Treff an allen Startpunkten ist um 18.00 Uhr, die Züge setzen sich um 18.30 Uhr gemeinsam in Bewegung. Die Teilnehmer jeder Gruppe erhalten einen farblich einheitlichen Lampion. Mit einem gemeinsamen und möglichst zeitgleichen Zusammentreffen der Laternenzüge auf der Schlosswiese endet die Veranstaltung bei einem Angebot an rustikalen Essen und Trinken.

 

 

Kontakt

Neues Schloss, Schlossinnenhof
Fürst-Pückler-Park | 02953 Bad Muskau


Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i