Tag des traditionellen Handwerks im Erzgebirge

Tag des traditionellen Handwer
© Tourismusverband Erzgebirge

Altes Handwerk neu erleben

An diesem Tag öffnen in der Erzgebirgsregion zahlreiche Handwerker die Pforten ihrer Werkstätten und geben Einblick in die traditionelle Handarbeit. Rund 130 teilnehmende Schauwerkstätten, Manufakturen und Familienbetrieben verschiedener Gewerke öffnen ihre Türen für kleine und große Leute. Schauen Sie zu, egal ob beim Töpfern, Klöppeln oder Schnitzen.

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Das Programm wird ergänzt durch Ausstellungen, Vorträge, Musik und Kunst. Auch dürfen sich die Besucher selbst ausprobieren beim Reifendrehen, Spanbaumstechen  und Glasblasen. Die selbst hergestellten Unikate dürfen als Erinnerung mit nach Hause genommen werden. Auch außergewöhnliches Handwerk wie Federn schleißen, die Herstellung von Büttenpapier, eine Uhrenmanufaktur oder Zigarrenherstellung können besichtigt werden.

Kontakt

Tourismusregion Erzgebirge
09456 Annaberg-Buchholz


Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i