Hengstparaden im Landgestüt Moritzburg

Die 4-stündige Veranstaltung wird traditionell durch den berittenen Fanfarenzug und den Kesselpauker eröffnet. Es folgen die Vorstellung von Remontehengsten unter dem Reiter, schwere Warmblüter in verschiedenen Anspannungen bis hin zu den großen Mehrspännern, die Darstellung von historischen Begebenheiten mit Pferden, die Springprüfung mit Hengsten, die freilaufenden Haflinger, das imposante Pushballspiel (Pferdefußball) und die große Dressurquadrille mit 25 Warmblütern.

Den Abschluss bildet die 16-spännige Postkutsche

Traditionelle Programmpunkte:

  • Eröffnung mit Parade des berittenen Fanfarenzugs und Kesselpauker
  • verschiedene Gespanne, freilaufende Haflinger, Dressurquadrille
  • vielspännige Postkutsche
  • von 9 - 11 Uhr können die Stallungen besichtigt werden

weitere Termine

am 15.09.2019
am 21.09.2019

Kontakt

Landgestüt Moritzburg
01468 Moritzburg (Sachsen)

Veranstaltungen Sächsisches Elbland

Beim Elbtalweinlauf handelt es sich um einen genussorientierten Landschafts- und Erlebnislauf.

Auf vier verschiedenen Routen genießen die Teilnehmer die die herrliche Landschaft inmitten der Weinberge. Verschiedene Verpflegungspunkte versorgen Sie mit Weinkostproben und anderen sächsischen Köstlichkeiten.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i