Magdeburg – Reformstadt der Moderne im Stadtmuseum Dresden

Stadtmuseum Dresden
© die-infoseiten.de

Früher und konsequenter als jede andere deutsche Großstadt stellte sich Magdeburg nach der Katastrophe des Ersten Weltkrieges neu auf. Den schwierigen Rahmenbedingungen trotzend wurden Visionen und Pläne für das neue Zeitalter entwickelt. Magdeburg wurde so eine beispielgebende Stadt der Moderne.

mit Dr. Michael Stöneberg, Kustos für Zeitgeschichte, Kulturhistorisches Museum Magdeburg

 

Kontakt

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2 | 01067 Dresden
Tel.: 0351 - 65648611


Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i