Afterwork Party am See - Großer Garten Dresden

Essen, Trinken, Tanzen, Flirten, Entspannen am Carolasee

Das Carolaschlösschen lädt zum Afterwork. Disco- und Housetunes, das Beste der 80er und 90er und die richtigen Afterwork-Classics werden von wechselnden DJs aufgelegt

Einlass ab 19:00 Uhr – Ende 02:00 Uhr

Eintritt bis 21 Uhr frei.

Ab 21 Uhr 10 Euro Eintritt

Einlass ab 19:00 Uhr – Ende 02:00 Uhr

weitere Termine

Mai 2018

am 24.05.2018
am 31.05.2018

Juni 2018

am 07.06.2018
am 14.06.2018
am 21.06.2018
am 28.06.2018

Juli 2018

am 05.07.2018
am 12.07.2018
am 19.07.2018
am 26.07.2018

August 2018

am 02.08.2018
am 09.08.2018
am 16.08.2018
am 23.08.2018
am 30.08.2018

September 2018

am 06.09.2018
am 13.09.2018
am 20.09.2018

Kontakt

Carolaschlösschen Großer Garten
Querallee 7 | 01219 Dresden


Veranstaltungen Dresden

Unsere alte Damen SALOPPE erwacht aus ihrem Winterschlaf!

Mit Kopfhörerdisko und Saalparty wird auf feurigen Sohlen und mit viel Hüpfkunstpotential getanzt, bis es auch der Letzte verstanden hat: Die Saloppe Saison 2018 ist eröffnet! Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr voller Ekstase, fantastische Open Air‘s und Wildromantik ob unter freiem Himmel oder im Saal.

1.) Saal Party - in der Schwitzhütte…

MusicMatch geht in die dritte Runde!

27.April 2018 MusicMatch Award - 28. April 2018 MusicMatch Konferenz & Festival - 29. April 2018 MusicMatch Branchen Brunch

KonferenzZur MusicMatch Konferenz trifft sich die sächsische Musikszene und tschechische Gäste. In unterschiedlichen Panels wird die Musikszene näher beleuchtet und diskutiert. Es Muss für alle!

Festival In fünf der angesagtesten Clubs der Dresdner…

Gaylaktika CSD in Dresden
© Robert Weinhold

Das Kraftwerk Mitte, der größte Club in Dresden, wird Ende Mai bunt denn die Gaylaktika Crew lädt zur CSD Party. Allen voran die sächsische Gaycommunity und Gäste aus ganz Deutschland kommen zur CSD Party, in der Landeshauptstadt Dresden, zusammen. Die Gaylaktika entführt Euch in eine andere Welt, fernab vom Alltag und weit weg von den selbst geschaffenen Grenzen unserer Köpfe.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i