Sonderausstellung im Stadtmuseum

Stadtmuseum Dresden
© die-infoseiten.de

Vom Märchen, das auszog, erzählt zu werden

Seit der Veröffentlichung durch die Brüder Grimm erlebte das Märchen einen enormen Popularitätsschub. Galt es im 19. Jahrhundert noch als vom Aussterben bedroht, blieb es dank vielfältiger Rezeption lebendig und fasziniert bis heute Kinder wie Erwachsene – nicht zuletzt in der Weihnachtszeit. Es bediente sich Buch, Bild und Bühne, Film und Fernsehen, Kunst und Kommerz, um erzählt zu werden. Die Ausstellung geht dieser Popularisierung des Märchens seit den Grimms in den unterschiedlichen Vermittlungsformen nach – ob mit Rotkäppchen im Märchenbuch, Hänsel und Gretel als Würfelspiel, Aschenputtel im Film, Schneewittchen in der Märchenillustration oder Dornröschen als erzgebirgischer Schnitzerei.

Kontakt

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2 | 01067 Dresden
Tel.: 0351 - 65648611


Veranstaltungen Dresden

Blütenpracht der Pillnitzer Kamelie
© die-infoseiten.de

Die Kamelie erwacht aus dem Winterschlaf

Diese botanische Vorankündigung des Frühlings geht wie jedes Jahr einher mit der Öffnung des Kamelienhauses für Besucher.

Den Besucher erwartet in der Hauptblütezeit ein Blumenmeer aus zehntausenden, karminroten, nicht duftenden und glockenförmigen Blüten, welches den riesigen Kamelienstrauch in den nächsten Wochen immer mehr bedecken wird. Wiederkommen lohnt…

Museum in Dresden-Hosterwitz
© die-infoseiten.de

Zahlreiche Museen in Dresden öffnen ihre Türen, präsentieren ihre Sammlungen und überraschen mit Sonderveranstaltungen, Kulinarischem und Musik. Mit einem bunten Strauß Veranstaltungen präsentieren sich die Museen in Dresden in dieser Nacht ihren Besuchern. Erleben Sie die Vielfalt an Ausstellungen zu den verschiedensten Themen, Führungen, Rundgänge, Sonderveranstaltungen, Vorträge und Aktionen.

Das…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i