Besucherführungen durch die Semperoper Dresden

König-Johann-Denkmal
© die-infoseiten.de

Einblick in die Welt der Oper

Führung durch eines der schönsten Opernhäuser mit Weltrang. Kurzweiliges aus der (Bau)-Geschichte, zu Gestaltung, kleinen Geheimnissen und prachtvollen Räumlichkeiten. Wissenswertes zu Klang, Akustik, Ensemble und Aufführungen. Kurz: ein Blick in das Leben der Semperoper.

  • Preise: Erwachsene 11 Euro, Ermäßigt 7 Euro, Familie (2 Erwachsene + max. 5 Kinder unter 18 Jahren) 25 Euro, Fotolizenz 3 Euro
  • Treff: Haupteingang der Semperoper
  • Kasse: direkt vor Ort
  • Bestellungen: über den Online-Ticketverkauf - siehe Kontakt
  • Ticketvorverkauf: Schinkelwache, Theaterplatz 2

In den genannten Zeiträumen starten die Führungen in regelmäßigen Abständen. Die Endzeit ist der Start der letzten Führung. Änderungen sind aus theaterbedingten Gründen jederzeit möglich und können nicht immer im Voraus bekannt gegeben werden.

Kontakt

Semperoper Dresden
Theaterplatz 2 | 01067 Dresden
Tel.: 0351 - 4911705


Veranstaltungen Dresden

Bei dieser zweistündigen Erlebnis-Tour erfahren alle Teilnehmer Spannendes, Wissenswertes und Unterhaltsames zur Geschichte und Gegenwart unseres Airports. Nach einem Sicherheitscheck erkunden Sie in einem Vorfeldbus das Geschehen auf dem Vorfeld und lernen die Abfertigungs- und Winterdiensttechnik kennen. Bei einem Besuch der Feuerwehr erleben Sie die moderne Löschtechnik sowie eine beeindruckende…

Life-Symposium
© PR

LIFE – SYMPOSIUM GNOTHI SAUTON – erkenne dich selbst – werde der du bist.

Vorverkauf / Anmeldung: Tickets können im Internet über die Symposiumswebsite gebucht werden.

„Allen Menschen ist zuteil, sich selbst zu erkennen und verständig zu denken.“ SYMPOSIUM mit Vorträgen, Übungen und Workshops zur SELBSTERKENNTNIS mit VIVIAN DITTMAR (Der emotionale Rucksack, Das innere Navi), Dr. Milan Meder, Chefarzt…

Das Flugzeug „152“ gilt als Meilenstein in der Geschichte der Dresdner Luftfahrtindustrie. 60 Jahre nach dem Erstflug ist das letzte erhaltene Exponat, ein 152-Rumpf, am Flughafen Dresden ausgestellt. Begleitet von einem Gästeführer können Besucher die Flugzeuglegende im westlichen Teil des Terminals besichtigen. Nach dem Motto „Geschichte zum Anfassen“ unternehmen die Teilnehmer eine lebendige Zeitreise…

In der Vorweihnachtszeit veranstaltet der Flughafen Dresden wieder seine beliebten Lichtertouren. Diese stimmungsvollen Führungen starten mit gemütlichem Beisammensein bei Glühwein, Kinderpunsch und Gebäck. Weiter geht es mit einem kurzen Terminal-Rundgang, Sicherheits-Check und einer Busfahrt über das beleuchtete Vorfeld zur Flugzeugabfertigung. Außerdem besichtigen die Teilnehmer die Feuerwache und…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i