Wie halte ich mir einen Mann?

Wie halte ich mir einen Mann?

Mit Andrea Kulka & Herrn Lehmann am Piano

Ratgeber zur artgerechten Haltung von Hamstern und Bulldoggen gibt es reichlich. Da gibt es klare Hinweise zur Erziehung, Fütterung und Käfiggröße.

Tipps zur Haltung eines Mannes sind jedoch Mangelware und so wird Mann unwissend von Frau bemängelt und gegängelt, bis es für den Mann kein Halten mehr gibt und Frau über Mannes Flucht flucht!

Dann wünscht sich Frau eine aufgeschlossene Ratgeberin wie die urkomische Kabarettistin Andrea Kulka. Sie findet für jede Lösung ein Problem und hat sich für die existenzielle Frage

„Wie halte ich mir einen Mann“ mit dem virtuosen Musiker und Kabarettisten Jörg Lehmann einen Vertreter seiner Art für die Bühne geangelt.

Mehr oder weniger gemeinsam, aber immer überaus witzig, singen, steppen, heulen, tanzen, schreien, lallen und schweigen sie sich an und gehen der wirklich wichtigen Menschheitsfrage auf den Grund, warum die Frau in der heutigen Zeit zur Bückware degradiert wird und warum der Mann sich „mannzipieren“ muss.

Nach 2 Stunden gibt es kein Halten mehr!

Kontakt

Dresdner Comedy&Theater Club
historischer Gewölbekeller Kügelgenhaus
Hauptstraße 13 | 01097 Dresden - Neustadt
Tel.: 0351 46 44 877


Veranstaltungen Dresden

Immer auf die Glocken! Weihnachtscomedy mit Matthias Machwerk

Weihnachtscomedy mit Matthias Machwerk

Ein BEST OF Programm

Matthias Machwerk erzählt Aktuelles von Weihnacht, Wein und Weinkrämpfen. Früher war es draußen eisig kalt, drinnen spürte man familiäre Wärme. Heute ist es umgekehrt. Er berichtet von Weihnachtsmännern ohne Sack, Bäumen ohne Nadeln und Essen ohne Ende. Machwerk zeigt, wie man sich zum Fest der Liebe in die Haare kriegen kann. Frustriert staut…

Schöne Bescherung

Ein musikalisches Weihnachtspaket mit Romy Hildebrandt und Jörg Lehmann

Wenn die Tage kürzer und die Röcke wieder länger werden, im Bergwerk wieder mehr Stollen abgebaut werden und die Hohlkörper nicht nur im Parlament, sondern auch im Süßwarenregal Platz nehmen, dann wissen wir: Weihnachten steht vor der Tür.

Weihnachten ist das Fest der Liebe, besser gesagt der käuflichen Liebe. Die Warenhäuser sind…

Rattenscharfe Weihnacht mit Ursula von Rätin

Machen Sie sich auf etwas gefasst, meine Damen und Herren! Wer glaubt, "Ursula von Rätin" sei ein sentimentales, wehmütiges Wesen, das sich vom vorweihnachtlichen Rausch (welcher die homo sapiens immer um diese Zeit befällt) beeindrucken ließeder irrt. Ihr kann man so leicht nichts vormachen. So geht der Rattendame einiges durch den Kopf: Warum rennen auf einmal die Leute reihenweise in die Kirche…

Dr.Zwerchfells Liebesperlen

Hier heißt es nicht „Lachen, BIS der Arzt kommt“ sondern „Lachen, WENN der Arzt kommt“.

Die Geschichten aus der Praxis des verwirrten, äh verehrten Herrn Dr. Frivolus Zwerchfell lassen kein Auge trocken. Hier treffen sich natürlich Männer und Frauen, aber auch ein sinnliches Schaf, rauchende Pathologen, ein Erzgebirgler in sexuellen Nöten, ein Muttersöhnchen vor dem Jungfernflug, ängstliche Psychologen,…

Volkshaus Laubegast
© die-infoseiten.de

Am Ende ein Lied

mit der Theatergruppe vom Theaterpädagogischen Zentrum Dresden

Kartenvorverkauf ab sofort!

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i