Kamingespräch zur Jahresausstellung

Karl-May-Museum Villa Bärenfett
© Fotoatelier Meissner

Und Friede auf Erden! - Eine Kultur des Friedens

Im Rahmen unserer Kamingespräche begegnen sich zwei ausgewählte Gäste im beschaulichen Ambi-ente des Wildwest-Raums und tauschen sich über ein Spezialthema rund um die aktuelle Jahresausstellung „Und Friede auf Erden!“ aus. Ziel ist es, im Rahmen dieses Dialogs neue Perspektiven im Sinne der humanistischen Werte Karl Mays aufzuzeigen.

Zum Kamingespräch im Februar steht die Frage nach eine Kultur des Friedens zu Karl Mays Zeiten und heutzutage im Mittelpunkt.

Unsere Gäste sind der Historiker Wolfram Pyta und Schauspieler und Regisseur Olaf Hörbe.

Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Kontakt

Karl-May-Museum Radebeul
Karl-May-Straße 5 | 01445 Radebeul
Tel.: 0351 - 8373010


Veranstaltungen Sächsisches Elbland

Heide Keller, die als Chefhostess Beatrice die ZDF-Erfolgsserie „Das Traumschiff“ prägte wie keine andere, hat ihre Lebenserinnerungen aufgeschrieben. Warmherzig und mit einem Augenzwinkern erzählt die Schauspielerin und Drehbuchautorin erstmals von ihrer Kindheit im katholischen Rheinland, ihrer erfolgreichen Theater- und späteren Fernsehkarriere und von Menschen, die sie begleitet haben. Und sie…

Meißen
© die-infoseiten.de

Open-Air-Lesefest mit 200 Veranstaltungen für kleine und große Leute

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i