Matthias Machwerks Evolutionskabarett

Vom Neandertaler zum Alimentezahler NEU!!

Vom Neandertaler zum Alimentezahler

Matthias Machwerk begibt sich auf die Suche nach dem letzten Mann.

Menschen machen dumme Sachen, denn sie waren früher Affen. Matthias Machwerk ist der Nahkämpfer des Humors. In seinem rasanten Lachwerk beschäftigt er sich mit Fragen wie: War der erste Mensch wirklich der letzte Affe? Werden Frauen stärker, Männer weicher, Erinnerungen schöner und die Jugend blöder? Machwerk erklärt die Irrungen der Evolution. Was ist mit dem Mann passiert? Früher zogen Bauern den ganzen Tag den Pflug. Heute meckern sie, wenn sie mal den Einkaufswagen schieben. Und was ist mit unserer Intelligenz passiert? War es wirklich gut, dass der Klügere immer nachgab? Warum wird die Sprache jetzt Gender? Und wieso bleibt Trottel trotzdem männlich? Machwerk kämpft sich durch die Wirrnisse des Alltags. Er holt aus und trifft auf Blinde Dates, die blind machen, auf die „Apothekenrundschau“, die krank macht und auf das Internet, das viele dumm macht. Ein leerer Magen knurrt, nur warum passiert das nicht beim Hirn?

Humor mit Hirn, temporeich, witzig und voll zutreffend. Nicht verpassen! Lachen ist die beste Medizin, solange man keinen Durchfall hat

Kontakt

Dresdner Comedy&Theater Club
historischer Weinkeller Kügelgenhaus
Hauptstraße 13 | 01097 Dresden - Neustadt
Tel.: 0351 46 44 877


Veranstaltungen Dresden

Zauberschloss Schloss Schönfeld
© die-infoseiten.de

Zauberkunst pur aus nächster Nähe

„Unvorstellbar und verblüffend!“ (Leipziger Volkszeitung) Markus Teubert ist Wundertäter, Kartomane und Sonnenschein.

"Wunder ganz nah"ist exklusive Zauberkunst in einzigarti- ger, kuschelig geheimnisvoller Atmosphäre. Sie erfahren, wie man beim Kartenspielen viel Geld gewinnen kann (Ah!), Ihre Gedanken werden gelesen (Oh!) und am Schluss sind Sie ein kleines bisschen…

Liebesfrust und Hochzeitslust

Dresdens erste, schrägste und einzige Barock-Comedy über Prinzen, Jungfrauen u.a. Märchen

Vollblut-Schauspieler Carsten Linke (Herricht & Preil) und Vollgas-Musiker Tim Gernitz (Die NotenDealer) wollen ein seriöses Stück über die Fürstenhochzeit inszenieren und müssen als Möchtegern-Theater-Akteure Brautpaar und Trauzeugen ebenso verkörpern wie die Cosel und August den Starken. Mit Freude, Schwung und…

Zauberschloss Schloss Schönfeld
© die-infoseiten.de

Drei preisgekrönte Meistermagier zaubern, bis sich die Löffel biegen. Und die Zuschauer auch. Sie erfahren die Lottozahlen eine Woche im Voraus – sensationell! Die Zuschauer werfen 4.000 Spielkarten durch den Saal – interaktiv! Eine Spielkarte wird gegessen und wieder ausgeschieden – menschlich! Markus Teubert, Peter Grandt und Robert Essl machen aus David Copperfield’s 40-Tonnen-Mega-Zaubershow einen…

Sommerkonzert Theaterruine St. Pauli

Ein bunter Strauss Neurosen

Liebeskummer, Schilddrüsenunterfunktion und andere Macken der holden Weiblichkeit in einem kabarettistisch-musikalischen Programm mit Andrea Kulka

Andrea Kulka – Die explosiv-feurige Rampensau serviert urkomische weibliche Erkenntnisse

Gebunden wird ein energiegeladener Strauß Neurosen, der die Lachmuskeln beiderlei Geschlechts strapaziert und nur eine Frage offen lässt: Ist der Eisprung eine sportliche…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i