Erlebnis-Zeitreise-Tag für die ganze Familie

Feier - Tanzen - Lieben
© Schloss Rochlitz - Antje Krahnstöver

Rund um das Thema „Feiern-Tanzen-Lieben“

Schwingen Sie in der Fürstenstube des Schlosses des Tanzbein, aber keine Sorge unsere Tanzmeisterin zeigt allen Interessierten die Schritte, ob Groß, ob Klein, ob Jung, ob Alt - Jeder ist herzlichst willkommen. Des Weiteren stehen für die kleinen Gäste Kostüme zur Verfügung, welche Sie gern anprobieren können, um sich beispielsweise in eine Magd oder Schlossherrin zu verwandeln. In der Schwarzküche wird Koch Ulfilias den riesigen Herd auch wieder kräftig anheizen. Er kocht viele Leckereien, welche natürlich auch probiert werden dürfen.

Erfahren Sie allerhand Wissenswertes rund um dieses spannende und zugleich amüsante Thema. Nehmen Sie beispielsweise Platz an der einer gedeckten Tafel und lauschen Sie den Erzählungen über Benimm- und Tischsitten der damaligen Zeit. Lernen Sie längst vergessene Spiele wieder kennen oder lauschauen Sie in der Kapelle den einzigartigen Klängen des Portativspielers.

Feiern Sie mit, Tanzen Sie mit und lernen Sie, dass Schlossleben von einer ganz anderen Seite neu kennen.

Eintritt pro Person: 7,00 € | ermäßigt 4,50 € inkl. aller Erlebnisangebote (ohne Altersbegrenzung)

Kontakt

Schloss Rochlitz
Sörnziger Weg 1 | 09306 Rochlitz
Tel.: 03737 - 4923-10


Veranstaltungen SN Burgen- und Heideland

Kräuterführung
© Schloss Rochlitz - Antje Krahnstöver

Die beiden »Weybsbilder« führen die Besucher über die Flurstücke rund um das Schloss Rochlitz und tragen dabei das ein oder andere Wortgefecht aus. In der historischen Schwarzküche geben sie Einblicke in ihre Künste und laden zu jeder Menge kulinarischer Kostproben ein. Das Kräuterweib Agnes und die Küchenmagd Adelheit berichten getreu dem Motto "unsere Lebensmittel sollen Heilmittel und unsere Heilmittel…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i