Modellbahnausstellung im Flughafen Dresden

„Mit Volldampf voraus“ heißt es auf zwei Ebenen im Terminal des Dresdner Flughafens.

Vereine und Privatpersonen präsentieren am 28. und 29. Dezember 2019 von 10 bis 17 Uhr ihre vielfältigen Anlagen: von Spur N bis IIm, aus verschiedenen Epochen, mit regionalen Motiven, Echtdampf, analog und digital gesteuert. Verkaufs- und Informationsstände laden zum Schauen und Stöbern ein. Zudem können sich die Besucher auf schmackhafte Speisen und Getränke freuen, die vor Ort verkauft werden. Der Eintritt zur Ausstellung beträgt für Kinder von 3–14 Jahre jeweils nur 1 Euro, Erwachsene zahlen 3 Euro pro Person. Für Babys und Kinder bis 2 Jahre ist der Eintritt frei.

Hinweis:

Die Bestellbestätigung/Rechnung gilt als Eintrittskarte und muss an der Kasse vorgezeigt werden. Sie ist nur an den aufgeführten Veranstaltungstagen für die angegebene Personenzahl gültig. Ein Ticketversand erfolgt nicht!

Parken im Parkhaus ist zum Sonderpreis für 4 Euro je Fahrzeug möglich.

weitere Termine

am 29.12.2019
10:00 - 17:00 Uhr

Bilder

Kontakt

Flughafen Dresden
Wilhelmine-Reichard-Ring 1 | 01109 Dresden - Klotzsche
Tel.: 0351-8813360


Veranstaltungen Dresden

Weihnachten Zoo Dresden
© zoo dresden

Am 3. Advent gibt es Überraschungen für Tier und Mensch - Am 3. Advent gibt es wieder weihnachtliche Leckereien als Überraschungen für unsere Tiere und Weihnachts-Süßigkeiten für die kleinen Zoobesucher.

Weihnachtsmann Flughafen Dresd
© PR

Das mit vielen Geschenken bepackte Flugzeug der Christmas Air

Die Kinder sehen, wie der Weihnachtsmann aus seinem Flieger steigt und ihnen zuwinkt. Weiter geht es auf der Aussichtsplattform im Terminal mit Spiel und Spaß, Liedern, Gedichten und kleinen Geschenken.

Beginn: 10 Uhr freier Eintritt

Ute Naue-Müller. Wirbel II (Detail). 2019.  Vase. H. 29 cm. Weißer Steinzeugton, Engobe, Glasur, Elektro 1150°, Foto Künstlerin

Malerei, Grafik und Keramik

Vernissage Mittwoch, den 2. Oktober 2019, um 19 Uhr

STRÖMUNG Schon einmal stellte der studierte Bühnen- und Kostümbildner Ingo Kraft zusammen mit der Keramikerin Ute Naue-Müller in der KUNSTAUSSTELLUG KÜHL aus. 2008 war erlebbar, dass beide Individualitäten einige Gemeinsamkeiten teilen, u.a. das Erkennen der Mitverantwortung für das Dasein auf dem Planeten Erde. Während Ingo…

Stephanie Marx. Eggerhore (Detail). 2019 Farbholzschnitt

VON GRUND AUF STEPHANIE MARX – Hochdrucke THOMAS LINDNER – Metallskulpturen

Einladung zur Verkaufsausstellung im Schauraum der Kunstausstellung Kühl Dresden am Mittwoch, dem 16.10., 19 Uhr

Zur Vernissage und zu späteren Galeriebesuchen laden wir Sie und Ihre Begleitung sehr herzlich ein. Die Künstler und das Galerieteam freuen sich sehr darauf mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Das…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i