Franz Liszt-Duo - Konzert im Festsaal des Coselpalais

Franz-Liszt-Duo
© Böttger Management

CAPRICE VIENNOIS – amüsant und launig

Aus dem Klang der kostbaren Violine und des grandiosen Konzertflügels heraus lassen die beiden Virtuosen Michael Maciaszczyk und Friedrich Höricke die musikalischen Werke immer wieder neu entstehen und erzeugen dabei mit Spielfreude, Humor und rhythmischem Puls farben- und facettenreiche Bilder von Emotionen und Leidenschaft.

Die Solisten

Michael Maciaszczyk wurde am 9.Februar 1976 in Opole (Oppeln) Polen geboren. Seit über 20 Jahren ist Wien seine musikalische Heimat und Wirkungsstätte.

Friedrich Höricke gab schon als Elfjähriger seinen ersten Klavierabend mit Werken von Chopin. Wenig später wurde er in der Meisterklasse von Günter Ludwig jüngster Student an der Kölner Musikhochschule

Programm

„CAPRICE VIENNOIS“ – amüsant und launig

Joseph Haydn – Sonate G-dur
Fritz Kreisler – Präludium und Allegro
Arcangelo Corelli – La Folia
Henryk Wieniawski – Obertas
Ludwig van Beethoven – Romanze
Fritz Kreisler – Marche Miniature Viennoise
Franz Liszt – Grand Duo Concertant

  • Eintritt: ab 29,60 €
  • Tickets können im Internet über ReserviX gebucht werden.

Kontakt

Dresdner Piano Salon im Coselpalais
An der Frauenkirche 12 | 01067 Dresden
Tel.: 0351 - 497728-0


Veranstaltungen Dresden

Horacio Lavandera spielt einen virtuosen Klavierabend mit Werken von Ludwig van Beethoven, Dino Saluzzi, Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn.

Kurzportrait von Horacio Lavandera: Im Alter von 16 Jahren gewann Horacio Lavandera als jüngster Mitbewerber den III. internationalen Klavierwettbewerb Umberto Micheli in der Mailänder Scala (Italien). Sein umfangreiches Repertoire reichte von Barockmusik…

Horacio Lavandera
© PR

Klassik in Dresden

Horacio Lavandera spielt einen virtuosen Klavierabend mit Werken von Ludwig van Beethoven, Dino Saluzzi, Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn.

Kurzportrait von Horacio Lavandera

Im Alter von 16 Jahren gewann Horacio Lavandera als jüngster Mitbewerber den III. internationalen Klavierwettbewerb Umberto Micheli in der Mailänder Scala (Italien). Sein umfangreiches Repertoire reichte…

Hope Gala Dresden
© PR

Dresden engagiert sich gegen HIV und AIDS

Zum 14. Mal sammelt die HOPE-Gala Spenden für die Selbsthilfe in Südafrika

Facettenreiches Bühnenprogramm im Schauspielhaus. Die Benefizgala findet zugunsten des Projektes HOPE Cape Town statt, das sich in Südafrika um HIV-positive Kinder in den Elendsvierteln von Kapstadt kümmert. Die Spendengelder fließen in die Finanzierung von Ärzten und Gesundheitsarbeitern…

LOVESTORY

Vorsatz fürs neue Jahr: endlich mal wieder verlieben. In die Welt, das Leben, die Menschen. Zugegeben: man möchte sie, es und alle gut finden, aber es ist grad schwer.

Beginn: 20 Uhr

Thomas Kaminski
© PR

Zu einem besonderen Konzert lädt der Entertainer für gute Gedanken Thomas Kaminski in den DRESDNER PIANO SALON ein.

Seine Konzerte sind nicht einfach eine Abfolge von Liedern, sondern ein Programm mit rotem Faden und einer ganz eigenen Geschichte. Er performt bekannte Lieder von Barbara Streisand, Reinhard Mey oder Charlie Chaplin und erzählt sie neu auf seine Weise/läd ein zu einer neuen Betrachtungsweise.

Am…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i