Per Bahn und per Pedes zu den Schönheiten im Großen Garten

Maskottchen Parkolino der Dresdner Parkeisenbahn
© Alexander Kwas

Am gemütlichsten erkundet man den 147 Hektar umfassenden Großen Garten mit der Dresdner Parkeisenbahn. Am Start erfahren Sie Wissenswertes über die Bahn, unternehmen anschließend eine Fahrt ganz bequem zu den schönsten Orten des Parks. Später geht es dann zu Fuß weiter. Während die Bahn weiter fleißig ihre Runden dreht, erfahren Sie Interessantes über den Park und das Palais.

Kontakt

Dresdner Parkeisenbahn
Großer Garten - Bahnhof Zoo | 01219 Dresden


Veranstaltungen Dresden

König-Johann-Denkmal
© die-infoseiten.de

Einblick in die Welt der Oper

Führung durch eines der schönsten Opernhäuser mit Weltrang. Kurzweiliges aus der (Bau)-Geschichte, zu Gestaltung, kleinen Geheimnissen und prachtvollen Räumlichkeiten. Wissenswertes zu Klang, Akustik, Ensemble und Aufführungen. Kurz: ein Blick in das Leben der Semperoper.

Preise: Erwachsene 11 Euro, Ermäßigt 7 Euro, Familie (2 Erwachsene + max. 5 Kinder unter 18 Jahren)…

Die Gedenkstätte bietet 14 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung "Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet" an.

Engagierte Mitarbeiter führen durch den Gedenkbereich und die Dauerausstellung der Gedenkstätte. Sie erläutern die Nutzung des ehemaligen Justizkomplexes am Münchner Platz in der nationalsozialistischen Diktatur sowie unter der sowjetischen Besatzung und in der frühen DDR.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i