Veranstaltungen Dresden (vom 29.05.2017 bis 04.06.2017)

König-Johann-Denkmal
© die-infoseiten.de

Einblick in die Welt der Oper

Führung durch eines der schönsten Opernhäuser mit Weltrang. Kurzweiliges aus der (Bau)-Geschichte, zu Gestaltung, kleinen Geheimnissen und prachtvollen Räumlichkeiten. Wissenswertes zu Klang, Akustik, Ensemble und Aufführungen. Kurz: ein Blick in das Leben der Semperoper.

Preise: Erwachsene 10 Euro, Ermäßigt 6 Euro, Familie (2 Erwachsene + max. 5 Kinder unter 18 Jahren)…

Wochenmarkt Schillerplatz
© die-infoseiten.de

Direkt am Blauen Wunder - immer dienstags, donnerstags und samstags

Händler auf dem Schillerplatz verkaufen regionale Produkte: Frische Waren wie z.B. Käse, Milchprodukte, Pflanzen, Backwaren der Bäckerei Otte aus Glashütte, Obst, Gemüse, Fleischerei u.v.m.

König-Johann-Denkmal
© die-infoseiten.de

Einblick in die Welt der Oper

Führung durch eines der schönsten Opernhäuser mit Weltrang. Kurzweiliges aus der (Bau)-Geschichte, zu Gestaltung, kleinen Geheimnissen und prachtvollen Räumlichkeiten. Wissenswertes zu Klang, Akustik, Ensemble und Aufführungen. Kurz: ein Blick in das Leben der Semperoper.

Preise: Erwachsene 10 Euro, Ermäßigt 6 Euro, Familie (2 Erwachsene + max. 5 Kinder unter 18 Jahren)…

Essen, Trinken, Tanzen, Flirten, Entspannen am Carolasee

Das Carolaschlösschen lädt zum Afterwork. Disco- und Housetunes, das Beste der 80er und 90er und die richtigen Afterwork-Classics werden von wechselnden DJs aufgelegt

Eintritt bis 21 Uhr frei.

Ab 21 Uhr 5 Euro Eintritt

Einlass ab 19:00 Uhr – Ende 02:00 Uhr

Wochenmarkt Schillerplatz
© die-infoseiten.de

Direkt am Blauen Wunder - immer dienstags, donnerstags und samstags

Händler auf dem Schillerplatz verkaufen regionale Produkte: Frische Waren wie z.B. Käse, Milchprodukte, Pflanzen, Backwaren der Bäckerei Otte aus Glashütte, Obst, Gemüse, Fleischerei u.v.m.

Kinderkochkurs im Hotel Taschenberg Kempinski Dresden
© hotel taschenberg kempinski

Schenken Sie Ihrem Kind doch mal etwas ganz besonderes zum Kindertag Beim Kinderkochkurs im Taschenbergpalais haben die jungen Köche Gelegenheit, Küchenchef Jörg Mergner in die Töpfe zu schauen. Dabei lernen sie spielerisch die Zubereitung eines köstlichen Kindertagmenüs, kniggegerecht serviert und verspeist. Während Ihre Jüngsten fleißig kochen, genießen Sie als Eltern doch die freie Zeit…

Regionale Produkte - Der Sachsenmarkt an der Lingnerallee vor dem Deutschen Hygienemuseum ist ein bei Dresdnern sehr beliebter Wochenmarkt, der immer freitags stattfindet.

Wochenmarkt Hellerau

Jeden Freitag auf dem Markt in Dresden Hellerau findet dieser kleine Wochenmarkt statt...

Matthias Machwerk Mach dich frei
© PR

Comedy & Theater Club Dresden

Das neue Lachwerk von Matthias Machwerk über Freiheit, Beziehung, Zwangseinweisung? Single oder verheiratet? Selbstständig oder angestellt? Mit Rucksack durchs Land oder mit `nem reichen Sack ins Hotel? Ständig wägen wir ab zwischen Freiheit und Sicherheit. Matthias Machwerk führt uns in seinem neuen Lachwerk durch trockene Sicherheitszonen und risikovolle Feuchtgebiete…

Wochenmarkt Schillerplatz
© die-infoseiten.de

Direkt am Blauen Wunder - immer dienstags, donnerstags und samstags

Händler auf dem Schillerplatz verkaufen regionale Produkte: Frische Waren wie z.B. Käse, Milchprodukte, Pflanzen, Backwaren der Bäckerei Otte aus Glashütte, Obst, Gemüse, Fleischerei u.v.m.

Elbtal
© Elbtal Tours

Ein ganz besonderer Erlebnistag erwarte Sie!

Fahren Sie mit einem nostalgischen Raddampfer der Sächsischen Dampfschifffahrtgesellschaft von Dresden bis nach Diesbar-Seußlitz. Werfen Sie während der dreistündigen Fahrt einen Blick auf die wunderschönen alten Schlösser und auf die sächsischen Weinberge. Blicken Sie schon von weitem auf die imposante Burganlage von Meißen mit dem Dom und fahren Sie bis…

Die Gedenkstätte bietet 14 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung "Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet" an. Engagierte Mitarbeiter führen durch den Gedenkbereich und die Dauerausstellung der Gedenkstätte. Sie erläutern die Nutzung des ehemaligen Justizkomplexes am Münchner Platz in der nationalsozialistischen Diktatur sowie unter der sowjetischen Besatzung und in der frühen DDR.

Dixielandfahrt Sächsische Dampfschiffahrt
© Sächsische Dampfschiffahrt

Dixie-Swing Live an Bord Strecke: Dresden Terrassenufer - Richtung Pillnitz - Dresden Terrassenufer Preis: 25,00 € / Erwachsene 15,00 € / Kinder...

Elbtal
© Elbtal Tours

Ein ganz besonderer Erlebnistag erwarte Sie!

Fahren Sie mit einem nostalgischen Raddampfer der Sächsischen Dampfschifffahrtgesellschaft von Dresden bis nach Diesbar-Seußlitz. Werfen Sie während der dreistündigen Fahrt einen Blick auf die wunderschönen alten Schlösser und auf die sächsischen Weinberge. Blicken Sie schon von weitem auf die imposante Burganlage von Meißen mit dem Dom und fahren Sie bis…

Kleinbahn im Großen Garten
© die-infoseiten.de

Parkolino lädt zu einem lustigen Kinderfest ein. Dazu hat er auch seine Freunde aus Dresden und Umgebung eingeladen. Rund um dem Bahnhof Zoo gibt es verschiedenste Angebote für Kinder- und Jugendliche, unter anderem:

Mal- und Bastelstraße Kinderspiel- und Mitmachaktivitäten Kinderkarusell und Eis von Familie Haselbauer Kinderluftschaukel der Familie Haselbauer Hüpfburgen Schminken LGB-Gartenmodelleisenbahnanlage…

Gedenkstätte Bautzner Straße
© Bautzner Straße

Neben dem ehemaligen sowjetischen Haftkeller umfasst der geführte Rundgang das Untersuchungshafthaus, den Stasi-Festsaal und das Büro des letzten Leiters der Stasi-Bezirksverwaltung in Dresden. Es gibt keine Beschränkung der Mindestteilnehmerzahl, jedoch beläuft sich die maximale Teilnehmerzahl auf 30 Personen.

Zuzüglich zum Eintrittspreis wird kein Führungsentgelt erhoben. Keine Anmeldung erforderlich.

Prolog #1-10 - Qanun, Nay, Oud und mehr

Konzert mit Berivan Ahmad & Wassim Mukdad. Anschließend offene Jam-Session zum Mitmachen.

Die Gedenkstätte bietet 14 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung "Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet" an. Engagierte Mitarbeiter führen durch den Gedenkbereich und die Dauerausstellung der Gedenkstätte. Sie erläutern die Nutzung des ehemaligen Justizkomplexes am Münchner Platz in der nationalsozialistischen Diktatur sowie unter der sowjetischen Besatzung und in der frühen DDR.

Orangerie in Pillnitz
© die-infoseiten.de

Bergpalais Nordseite

im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele

Regenvariante: Weinbergkirche

Kreuzkantor Roderich Kreile, Dirigent

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i