Sehenswürdigkeiten Oberlausitz

Kamenz vorgestellt - Lage und eine Auswahl von Sehenswürdigkeiten

Die 1225 erstmals erwähnte Stadt im Westlausitzer Hügel- und Bergland ist 2011 Ausrichter des größten sächsischen Volksfestes - dem "Tag der Sachsen". Damit sich der Besucher schon jetzt ein wenig auf die Große Kreisstadt einstellen kann, hier eine kurze Vorstellung.

Durch seine Lage an der königlichen Handelsstraße "Via regia" und die…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i