Schloss und Park Pillnitz

Mit Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Erbaut von August dem Starken als Lustschloss direkt an der Elbe, hält Schloss Pillnitz für Besucher heute viel Sehenswertes bereit. Ein herrlicher Park mit Labyrinth, Springbrunnen, botanische Besonderheiten, Orangerien und die original restaurierte Gondel von August dem Starken sind nur einige Highlights, die es bei entspanntem Flanieren zu entdecken gilt.

Pillnitzer Schlosspark

Das Palmenhaus ist eine originale Konstruktion aus dem 19. Jahrhundert, die aufwändig saniert wurde. Zu sehen sind heute auf ca. 660 qm wieder Pflanzen aus Afrika und Australien.

Schlosspark Pillnitz 2016
Schlosspark Pillnitz Sommer 2016
Blütenmeer im Kamelienhaus Pillnitz

Im Schlossmuseum erfahren Sie die Geschichte von Pillnitz, u.a. als Sommerresidenz der wettinischen Könige. Zu besichtigen ist ebenfalls die Katholische Kapelle mit wertvollen Fresken und die nach historischem Vorbild rekonstruierte königliche Hofküche mit großem Kupfergeschirr und zahlreichen Kochutensilien.

Schlossfähre Pillnitz
Palmenhaus Pillnitz - Architektur, Natur und Kunst
Orangerie in Pillnitz

Im Kunstgewerbemuseum begibt man sich auf eine Reise durch 500 Jahre regionalen und internationalem Kunsthandwerks.

Nicht zu vergessen sei die über 250 Jahre alte Kamelie, die von den Pillnitzer Gärtnern mit viel Liebe gepflegt wird. Jedes Jahr zur Kamelienblüte zieht es Tausende Besucher hier hin, um die abertausenden Blüten zu bewundern. Die ehrwürdige Kamelie wird durch ein Glashaus vor der Witterung geschützt, welches auf Schienen über den Baum gefahren werden kann. So kann die botanische Besonderheit die warmen Monate unter freiem Himmel genießen.

gefiederter Bewohner im Pillnitzer Palmenhaus
Pillnitzer Palmenhaus - Natur und Kunst
Blütenpracht der Pillnitzer Kamelie

Kontakt

Schloss und Park Pillnitz
August-Böckstiegel-Straße 2 | 01326 Dresden – Pillnitz
Tel.: 0351 – 2613260
www.schlosspillnitz.de


Rund im Pillnitz

Einkehr am Palmenhaus in Pillnitz

Restaurant mit Gästegarten und Weinkeller, Feierlichkeiten, Catering und Ferienwohnungen – drei Gästeappartements

Gästezimmer und Ferienwohnung Saase in Dresden

Übernachtung in Dresden Niederpoyritz bei Pillnitz Die Gästezimmer und Ferienwohnung befindet sich im Osten der Stadt Dresden, an der Straße zum Schloß Pillnitz, direkt an der Elbe und den Elbhängen. Die Autobahn A17 ist in 10 Minuten erreichbar. Der Elberadweg in Richtung Sächsische Schweiz, Dresden und Meißen ist unmittelbar erreichbar.

Wanderung durch Pillnitz und Umgebung

Zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter bringt diese Wanderung Erkenntniszuwachs und Genuß. Am Südwestrand des Naturschutzgebietes Borsberghänge und Friedrichsgrund verbindet sie die Sommersitze von Richard Wagner, Carl Maria von Weber, des Kurfürsten- und Königsgeschlechts der Wettiner und des vielseitigen Carl Gustav Carus…