Regionale Einträge

Gut Pesterwitz Wein
© die-infoseiten.de

Gern auch Quereinsteiger

Für unsere Direktvermarktung suchen wir eine(n) Verkäufer(in) in Vollzeit oder Teilzeit. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung per E-Mail an info@gut-pesterwitz.de oder vereinbaren Sie gleich unter Telefon: 0351 – 6502513 einen Gesprächstermin.

Bis bald auf Gut Pesterwitz! Ihre Familie Folde

Hauptstraße Dresden
© die-infoseiten.de

Hauptsache Hauptstraße

Nachdem Altendresden während des verheerenden Brandes von 1685 fast vollständig zerstört war, beauftragte Kurfürst Johann Georg III. den Wiederaufbau des Stadtteils. Als August der Starke die Landesgeschicke übernahm, war erst ein sehr geringer Teil der kostenintensiven Arbeiten erledigt worden. Er setzte u.a. Matthäus Daniel Pöppelmann an die weitere Durchführung. Auch August…

Herbst und Weinfest Altkötzsch
© infoseiten

Der historische Dorfanger von Altkötzschenbroda in Radebeul bezaubert mit seinem einzigartigem Flair und seiner Nähe zur Elbe. Zahlreiche kleine Geschäfte, Kunstgalerien, Töpfereien, Restaurants, Kneipen, Ausstellungsräume und Gasthäuser reihen sich im Dorfanger eng aneinander.

Elbe Gepäcktransport
© Elbe Gepäcktransport

Seit einigen Jahren erfreut sich das Radeln entlang des Elberadweges immer größerer Beliebtheit. Familien, Gruppen und Einzelfahrer nutzen...

Die Herberge liegt zentral in Sörnewitz am Elberadweg

Der Kultur- und Heimatverein Sörnewitzbietet Ihnen in der Herberge Ein-, Zwei- und Vierbettzimmern. Vermietung von Sälen, Fahrädern, Bühnenbildern, Kostümen, Technik. Durch die direkte Lage am Elberadweg sind Sie schnell in Meißen, Coswig oder Radebeul.

Kulturelles Zentrum der Stadt Coswig Veranstaltungsort für Konzerte, Theateraufführungen, Kinderveranstltungen, Galas + Banketts u.v.m...

Sonderausstellung Karl-May-Museum

Verborgene Schätze aus dem Depot des Karl-May Museums

Gezeigt werden seltene Kostbarkeiten von nahezu allen Kontinenten, die teils aus dem privaten Nachlass des Schriftstellers Karl May und seiner zweiten Ehefrau Klara stammen sowie durch den Artisten Patty Frank und weitere Karl May-begeisterte Sammler ihren Weg in die Sammlung fanden.

Ein selbst geschriebenes Reisegedicht Karl Mays von seiner…

Vom militärischen Paradeplatz zum bunten Volkspark mit Wochenmarkt Auf dem Alaunplatz fanden regelmäßig Paraden und militärische...

Sächsisches Staatsweingut in Radebeul Direkt in den Radebeuler Weinbergen befindet sich die barocke Schloss- und Gartenanlage mit moderner...

Forstbotanischer Garten Tharandt
© die-infoseiten.de

Der 1893 eröffnete Garten bietet einzigartige Einblicke in die Besonderheiten der Botanik. Drei Schaugewächshäuser und das Freigelände beherbergen ca. 10.000 Pflanzenarten aus aller Welt.

Öffentliche Führungen am 1. und 3. Sonntag im Monat

Gruppenführugnen ab 12 Personen nur mit Voranmeldung, Botanikschule für Klassen ab Jahrgang 5, Botanik-AG, "Kinder führen Kinder"

Eintritt frei - Spenden…

Deutsche Kunstblumen Sebnitz
© Deutsche Kunstblume Sebnitz

In der Seidenblumenstadt Sebnitz erleben Sie die einmalige, faszinierende Tradition der Kunstblumenherstellung. Kurzweilig und anschaulich sehen Sie, wie "geblümelt" wird. Sie können es sogar selbst versuchen!

Spitzhaus in Radebeul
© die-infoseiten.de

Vor einem Besuch in Radebeul, denkt der geneigte Gast zuerst an Karl-May und Kulturlandschaften mit Wein und Winzerhäuschen. Zweifellos ist die Stadtgeschichte eng mit dem Schriftsteller Karl-May und dem Weinbau verwoben. Dass Radebeul aber noch viel mehr zu bieten hat wird schnell klar.

Die Städtischen Sammlungen Sebnitz umfassen die Bestände des Kunstblumen- und Heimatmuseums 'Prof. Alfred Meiche', des Afrikahauses und der...

Schauen • Riechen • Backen • Naschen Backen Sie Ihre Pfefferkuchen selbst und garnieren diese mit verschiedenen Motive. Erfahren Sie bei...

Konzerte, Filme, Vorträge, Theater, Party ... Schaubudensommer, Scheune-Weihnachtsmarkt

Kreuzkirche Dresden
© die-infoseiten.de

Die Kreuzkirche befindet sich inmitten der Dresdner Innenstadt auf dem Altmarkt und unmittelbar neben dem Rathaus. Vom 92 m hohen Turm bietet sich ein einmaliger Ausblick auf die Dresdner Stadtkulisse.

Erika & Kurt - Logo

„Erika & Kurt“ bieten Euch eine Auswahl an erlesenen Handelsgüter - hochwertige Bekleidungsstücke für Sie & Ihn, eine eigene Schreibgüterkollektion, ausgewählte Spirituosen, feinstes Geschmeide und viele weitere hochwertige Güter. Komplementiert wird „Erika & Kurt“ mit der integrierten Manufaktur für feinste elektrische Tätowierungen. Zur festen Mannschaft gehören Katja und Kai Uwe, beide sind hochangesehene…

Kulturpalast Dresden
© die-infoseiten.de

Der 1969 eröffnete Kulturpalast Dresden ist derzeit geschlossen und wird umgebaut. Zukünftig soll Dresdnern und Gästen im Kulturpalast ein moderner, zentraler Konzertsaal zur Verfügung stehen, der internationalen Ansprüchen stand halten kann. Des weiteren wird die städtische Haupt- und Musikbibliothek und die Jugenabteilung "medien@age" sowie das Dresdner Kabarett "Die Herkuleskeule" einziehen.

Klosterpark Altzella
© die-infoseiten.de

Ehemaliges Zisterzienserkloster & romantischer Landschaftspark Das Kloster Altzella entwickelte sich seit seiner Stiftung im Jahre 1162 zu einem der...

Das Renaissanceschloss blickt auf eine Geschichte als Ritterburg, Abt- und Bischofsitz sowie als kurfürstliches Jagdschloss zurück. Heute wird es öffentlich als Museum und für Veranstaltungen, aber auch als Wohnsitz genutzt.

Der Kulturverein Freital e. V. wurde 1996 mit dem Ziel gegründet:

Kultur, Kunst und in der Region gewachsene Traditionen zu fördern, kulturelle Bedürfnisse der Menschen aller Altersgruppen zu wecken, zu erhalten und zu pflegen, junge Talente zu unterstützen und zu fördern.

Der Verein verfolgt gemeinnützige Zwecke und ist politisch sowie konfessionell neutral und für jeden offen, der sich diesem Anliegen…

Schloss Lauenstein
© die-infoseiten.de

Im Schloss Lauenstein befindet sich das Osterzgebirgsmuseum. Ein idyllischer, barocker Schlossgarten ist angeschlossen. Das Schloss wurde im 16. Jahrhundert errichtetet, wobei Teile der Burg in den Bau mit einbezogen wurden. Nachdem ein großer Stadtbrand im Jahr 1594 die Stadt fast vollständig auslöschte, ließ Günter von Bünau Stadt, Kirche und Schloss instandsetzen. Hierbei errichtete er den heute…

Pulsnitz die Stadt zwischen den Bergen Schwedenstein, Eierberg und Keulenberg.

Volkshaus Laubegast
© die-infoseiten.de

Begegnungsstätte für Jung und Alt

Die Begegnungsstätte Laubegast wurde 1962 gegründet und befindet sich heute im Volkshaus Laubegast am Laubegaster Ufer. Neben Beratungen und verschiedenen Zirkeln finden hier auch zahlreiche Veranstaltungen statt.

Weiter Informationen erhalten Sie während der Öffungszeiten: Montag - Freitag 8.00 - 17.00 Uhr

Asisi Dresden 1945
© asisi, Foto: T. Schulze

Dresden 1945 - Tragik und Hoffnung einer europäischen Stadt

360° Panorama - Dresden unmittelbar nach der Bombadierung im Februar 1945

bis 11.06.2017 Dresden im Barock - Mythos der sächsischen Residenzstadt

Höfische Pracht und lebendiges Alltagsleben in der barocken Glanzzeit Dresdens. Händler, Bürger, Dienstmägde, Handwerker sind erlebbar. Weiterhin sind zahlreiche historische Persönlichkeiten wie z.B…

GebäudeEnsemble Deutsche Werks
© die-infoseiten.de

In diesem GebäudeEnsemble begann die erfolgreiche Geschichte der Hellerauer Werkstätten. Die Firma errichtete einen neuen Unternehmenssitz gegenüber der alten Wirkungsstätte. Das alte Ensemble wurde denkmalgerecht saniert und konnte sich als Tagungs- und Veranstaltungszentrum sowie Standort für zahlreiche innovative Unternehmen aus den Bereichen Architektur, Naturwissenschaft und Technologie etablieren…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i