Schloss Moritzburg

Schloss Moritzburg
© die-infoseiten.de

Einst als Jagdschloss durch August den Starken erbaut, befindet sich das Moritzburger Schloss inmitten einer fantastischen Teich- und Waldlandschaft, wo es sich herrlich spazieren, wandern und Fahrrad fahren lässt.

Sehenswert sind u.a. das Fasanenschlösschen, das Schlossmuseum mit einer der größten Trophäensammlungen Europas und dem berühmten Federnzimmer sowie der Leuchtturm, der dem kurfürstlichen Hofstaat einst als Kulisse beim Befahren des Großteiches mit Fregatte oder Gondeln diente.

Märchenliebhabern ist das Schloss aus dem zauberhaften Film "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" bekannt.

Veranstaltungen

Kontakt

Schloss Moritzburg
01468 Moritzburg (Sachsen)


Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i