Fischerbaude Holzhau

Fischerbaude Holzhau
© die-infoseiten.de

Hotel und Gaststätte im Erzgebirge

Die Fischerbaude in Holzhau ist bei Wanderern, Radtouristen und Wintersportlern gleichermaßen beliebt. Viele Wanderwege und Skiloipen rund um Holzhau beginnen direkt am Haus. Die Skilifte können von der Holzhauer Hochebene aus mit angelegter Skiausrüstung erreicht werden.

Von der 5 km langen Inlineskatestrecke “Ringelstraße” können Sie direkt in den Biergarten “hineinrollen”.

Kinderfreundlich und ruhig

Das Hotel mit Gaststätte liegt verkehrsberuhigt mit nur einer öffentlichen Zufahrt. Ein Kinderspielplatz wartet auf die kleinen Gäste.
Für Familien mit Kindern wird zwischen 25 – 100% Kinderermäßigung für die Übernachtung gewährt. Auch auf der Speisekarte findet sich manche Leckerei für die Kleinsten.

Eine Fischerbaude in 790 m Höhe im Erzgebirge?

Der Name stammt von den Gründern der Hotelpension im Jahr 1901. Mit der Familie Fischer, die hier neben einer Gaststätte auch eine Schusterei und einen Lebensmittelladen betrieben, begann die Geschichte der traditionsreichen Hotel-Pension.

Veranstaltungen

Bilder

Kontakt

Fischerbaude Holzhau
Ringelstraße 4 | 09623 Rechenberg-Bienenmühle
Tel.: 037 327 - 74 04


Im Erzgebirge

Talsperre Rauschenbach
© die-infoseiten.de

Familientaugliche Wanderung – leicht bis mittelschwer – ca. 6 Stunden Streckenprofil: vorwiegend befestigte Wanderwege und Forststraße Strecke: ca 23 km Treffpunkt ist der Wanderparkplatz neben der Fischerbaude in Holzhau. Los geht es auf der Ringelstraße Richtung Rechenberg in den Wald hinein. Am nächsten Abzweig wandern Sie rechts (gelber Strich) bergab den Trostgrundweg hinunter. An der Schutzhütte…

Beliebtes Ski- und Wandergebiet im Erzgebirge

550 – 806 Meter über dem Meeresspiegel begrüßen im Freiberger Muldental die rund 2.200 Einwohner in traumhafter Mittelgebirgslandschaft seit mehr als einhundert Jahren ihre Gäste. Jede Jahreszeit hat hier ihre besonderen Reize und verführt Jung und Alt immer wieder auf ein Neues. Der Frühling verwandelt den Burgfelsen in ein sonnengelbes Meer aus Steinkrautblüten,…

Winterlandschaft in Oberbärenburg
© die-infoseiten.de

Langlauf auf gut gespurten Loipen in der Urlaubsregion Altenberg

Direkt vom Dresdner Hauptbahnhof fahren Züge in die Wintersportregion rund um Altenberg im Osterzgebirge. Während der Skisaison werden sogar extra Wintersportzüge eingesetzt. Dieser Service ist mehr als bequem, kann man doch entspannt die Winterlandschaft vorbei ziehen lassen und auch die lästige Parkplatzsuche entfällt.

Rezept Empfehlungen Fischerbaude

Sächsischer Sauerbraten
© die-infoseiten.de

Zubereitung Sauerbraten

Aus Wasser, Salz, Honig, Rosinen, Lorbeer, Piment, Pfefferkörnern und Gemüse einen Sud herstellen und diesen aufkochen lassen. Den Essig in den nicht mehr sprudelnden Sud geben. Das Fleisch in eine tiefe Schüssel legen und den Sud dazugießen, so dass das Fleisch ganz bedeckt ist. Dieses dann richtig durchziehen lassen, am besten 1 bis 2 Tage und das Fleisch ab und zu wenden…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i