Feriendorf und Campingplatz Bad Sonnenland

Feriendorf mit Bungalows und Camping in Moritzburg bei Dresden

Der Dippelsdorfer Teich liegt als einer der Moritzburger Teiche, direkt an der Ferienanlage Bad Sonnenland.

Das Highlight des Dippelsdorfer Teiches, ist der 210 Meter lange Damm, welcher die beiden Ortsteile Moritzburg und Dippelsdorf miteinander verbindet und von der Lößnitzgrundbahn befahren wird.

Feriendorf mit Bungalows / Ferienwohnungen

  • 23 gemütliche Ferienwohnungen unterschiedlichster Größe und Einrichtungen
  • alle mit Dusche/WC, TV, Küchenecke, Terrasse mit Gartenmöbeln

Die Ferienwohnungen sind für 2 bis maximal 7 Personen und verfügen je nach Kategorie über 1 bis 3 seperate Schlafzimmer. Aufbettungen sind gegen einen Aufpreis möglich.

Der Campingplatz

  • 200 Plätze für Zelte, Caravane und Wohnmobile
  • unparzelliert im Wald bzw. auf Wiesen
  • Stromanschlüsse und Standhähne für die Wasserentnahme stehen ausreichend zur Verfügung
  • freie Standplatzwahl
  • Naturliebhaber finden eine zusätzliche Zeltwiese direkt am Wasser (ohne Stromanschluss)

Der Ferienpark Bad Sonnenland bietet den Besuchern mit der neuen Gastronomie SOLA-Lodge, einem Camper-Shop, Beachvolleyballplätzen, Spielplatz, Fahrradverleih und modernen Sanitäranlagen umfangreiche Serviceleistungen für einen angenehmen Aufenthalt.

Kontakt

Feriendorf und Campingplatz Bad Sonnenland
Dresdner Straße 115 | 01468 Moritzburg (Sachsen)
Tel.: 0351 - 8305495


Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i