Neumanns Dampfschiff - Hotel & Gaststätte bei Meißen

Hotel und Restaurant Neumann´s Dampfschiff
© Neumanns Dampfschiff

Urlaub im Winzerdorf Sörnewitz

Das kleine Weindorf Sörnewitz finden Sie zwischen Coswig und der Porzellanstadt Meißen, unterhalb der Bosel, der höchsten Erhebung im Spaargebirge. Vom Elberadweg ist die Hotel-Gaststätte sichtbar und gut zu erreichen.

Das Hotel

  • 10 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer und 1 Apartment (Ferienwohnung für 2 Personen)
  • 1 Zimmer behindertenfreundlich
  • Alle Zimmer sind mit Dusche / WC, Haarfön, TV und kostenfreien Internet ausgestattet.
  • Federkernmatratzen und verstellbare Lattenroste, Daunendecken sowie Baumwollbezüge sorgen für einen guten Schlaf.
  • überwiegend Nichtraucherzimmer, nach Raucherzimmern bitte fragen

Weinidyll mit Genussgarantie

Unsere weinumrankte Terrasse bietet unseren Gästen in der warmen Jahreszeit Entspannung pur, während der Blick über die Elbwiesen schweift. Natürlich bieten wir Ihnen auch Sächsische Weine an.

Die Gaststätte

  • verführt mit frischen Speisen und Getränken – natürlich auch Sächsische Weine im Angebot
  • sächsische und saisonal inspirierte Speisekarte, zum großen Teil in Zusammenarbeit mit Lieferanten und Produzenten aus der Region
  • gemütliche Gaststube in maritimem Flair, begrünte Terrasse und helle Veranda mit malerischem Ausblick
  • Für Feierlichkeiten aller Art eignen sich Terrasse und Verande für bis zu 35 Personen, in der gesamten Gaststätte finden ca. 60 Personen Platz. Hierfür werden individuelle Menüs oder Büfetts angeboten.

Sörnewitz ist eines der schönsten Dörfer inmitten des Landschaftsschutzgebietes “Elbtal mit linkselbischen Tälern und Spaargebirge” im Herzen von Sachsen. Oberhalb befindet sich die Bosel, die höchste Erhebung im Spaargebirge. Direkt durch Sörnewitz hindurch führt die bekannte Sächsische Weinstraße, die in Pirna beginnt und von dort über Pillnitz, Dresden, Radebeul bis nach Meißen verläuft.

Wir freuen uns auf Sie. Familie Neumann und Team

 

Veranstaltungen

Bilder

Kontakt

Neumanns Dampfschiff
Dresdner Straße 290 | 01640 Sörnewitz
Tel.: 03523 - 63835


Regionale Empfehlungen

Die Herberge liegt zentral in Sörnewitz am Elberadweg

Der Kultur- und Heimatverein Sörnewitzbietet Ihnen in der Herberge Ein-, Zwei- und Vierbettzimmern. Vermietung von Sälen, Fahrädern, Bühnenbildern, Kostümen, Technik. Durch die direkte Lage am Elberadweg sind Sie schnell in Meißen, Coswig oder Radebeul.

Meißner Dom
© die-infoseiten.de

Mittelalterliche Gassen, Porzellan, Winzerstuben, Albrechtsburg ... Die Porzellan- und Weinstadt Meißen im Sächsischen Elbland wird ob ihrer über 1.000jährigen Geschichte auch die "Wiege Sachsens" genannt. Die bezaubernde Altstadt mit Zeitzeugen verschiedenster Bauepochen, Albrechtsburg und Dom, Porzellanmanufaktur, verwinkelten Gassen, Winzerstübchen ...lädt zum Schlendern und Verweilen.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i