Bauernhäusel, zwischen Kachelöfen und Porzellan

Bauernhäusel
© Elbland

Kulinarische Tipps: Knusprig gebackene Ente mit Kirschrotkraut und Dresdener
Kartoffelklöße – die Spezialität des Hauses – natürlich im Steinbackofen gebraten, der unter einer uralten Linde am Weinbergsrand steht. Hier kocht die Wirtin noch selbst. Saisonale und regionale Gerichte wechseln ständig die Speisekarte.

Anzahl der Plätze: 60 Plätze im Restaurant davon 20 Plätze im Herrenstüb’l, 50 Plätze im Garten am Weinberg unter der Linde, 36 Plätze im Weinkeller anno 1850 mit großen Kamin, (HD Beamer u. Leinwand vorhanden)

Öffnungszeiten:

Mo-Mittwoch Ruhetag
Donnerstag ab 17.00 Uhr
Fr,Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen ab 11.00 Uhr 

Kontakt

Bauernhäusel, zwischen Kachelöfen und Porzellan
Oberspaarer Straße 20 | 01662 Meißen
Tel.: 03521 - 733317


Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i