Herberge Ochelbaude Sächsische Schweiz

Herberge Ochelbaude Außenansicht
© Ochelbaude

Direkt im Felsengebiet der Ochelwände gelegen, bietet die Ochelbaude eine einfache Übernachtung ähnlich eines Hostels – ideal für Studenten, Vereine, Naturfreunde – bei Gruppentreffen, insbesondere für Klassenfahrten und Ferienfreizeit.

Hier zwischen Bad Schandau und Hohnstein befinden sich die Ausgangspunkte der bekanntesten Wandergebiete. Das Polenz-, Sebnitz-, und Schwarzbachtal, den europäische Bergwanderweg Eisenach-Budapest, Radwanderwege und Klettergipfel finden sie hier buchstäblich vor der Baudentür.

Kontakt

Herberge Ochelbaude
Am Sebnitzbach 8 | 01814 Rathmannsdorf
Tel.: 035022 - 50704


Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i