Einfacher Tortenboden Grundrezept

Zutaten

Tortenboden selbst gemacht
© die-infoseiten.de
  • 5 El Mehl
  • 5 El Zucker
  • 5 El Öl
  • 3 Eier
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Zubereitung

Dieser Tortenboden ist einfach und schnell selbst gemacht

Er eignet sich für alle sommerlichen Obsttorten.

Für die Zubereitung des Tortenbodens werden alle Zutaten zusammen zu einem Teig gerührt, in eine gefettete, runde Springform gegeben und für ca. 10 min. goldgelb gebacken. Hier hilft auch die Garprobe mit einem kleinen Holzstäbchen.

Anschließend kann man den abgekühlten Tortenboden vorsichtig aus der Springform lösen und, falls er unregelmäßig aufgegangen ist, noch zurecht schneiden. Nun ganz einfach mit den weiteren Zutaten für eine leckere Obsttorte belegen, kühl stellen, fertig.

Guten Appetit.

?Rezepte - tortenboden.pdf

Rezept Empfehlungen

sächsische Eierschecke
© die-infoseiten.de

Sächsische Eierschecke Rezept aus Uromas Backbuch Besonders wichtig für dieses Rezept ist eine dicke Eierschecke oben auf, die in der Mitte gerne noch ein ganz klein wenig...

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i