Holunderblütengelee selbst gemacht

Zutaten

  • 15 Dolden Holunderblüten
  • 3/4 l Apfelsaft
  • zwei Zitronen
  • Gelierzucker

Zubereitung

Holunderblüten im Apfelsaft

Die Holunderblüten im Apfelsaft eine Nacht ziehen lassen. Nun die Blüten absieben und den Saft mit Gelierzucker (Menge siehe Packungsaufschrift) sowie dem Saft von zwei ausgepressten Zitronen aufkochen lassen. Den heißen Gelee in zuvor gut ausgespülte Gläser geben und sofort verschließen.

Guten Appetit!

Rezepte - holunderbluetengelee.pdf

Rezept Empfehlungen

Holundergelee
© die-infoseiten.de

Vor der Zubereitung des Holundergelees oder des Holundersaftes Die gesammelten Holunderbeeren gut waschen und mit einer Gabel von den Dolden entstielen...

Der Holundersirup ist eine erfrischende und wohlschmeckende Zugabe zu Wasser oder Sekt. Die Holunderblüten in einen großen Topf und den...

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i