Lammnüsschen mit Kräuterkruste

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 750 g frische Lammnüsschen aus der Keule
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Butterschmalz

Für die Kräuterkruste:

  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 3 EL Senf, mittelscharf
  • 2 Bund gemischte Kräuter (Salbei,
  • Rosmarin, Basilikum, Zitronenmelisse)

Für die Sauce:

  • 1/8 l Weißwein
  • 1 Becher süße Sahne
  • Jodsalz, Pfeffer, Speisestärke

Zubereitung

Fleisch mit Pfeffer, Salz und den zerdrückten Knoblauchzehen einreiben. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Fleisch von allen Seiten kurz anbraten. Mit Wasser ablöschen, ca. 15 Minuten bei
175°C im vorgeheizten Backofen braten.

Zutaten für Kräuterkruste vermengen, Fleisch damit bestreichen, dazu Lammnüsschen kurz aus dem Ofen nehmen.

Weitere 10 Minuten im Ofen braten. Lammnüsschen herausnehmen, warm stellen. Bratenfond mit Weißwein ablöschen, Sahne zugeben, etwas einkochen lassen, mit Pfeffer und Salz abschmecken, evtl. mit Speisestärke etwas abbinden.

Dazu: Paprikagemüse und Kartoffeln.

Guten Appetit

Mit freundlicher Empfehlung von Hofgut Kaltenbach
www.hofgutkaltenbach.de
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i