Fruchtiger Glühwein aus Apfelwein mit Holunderblüten

Zutaten

Fruchtiger Glühwein aus Apfelwein mit Holunderblüten

Rohrzucker 3-5 Esslöffel

Holunderblüten Sirup 1-3 Esslöffel

Nelken 5 bis 8

Zimtstange 1 ½

Sternenanis 2 bis 3

Orange 1

Pimentkörner 8 bis 10

Koriander gemahlen

Muskatblüten gemahlen

Frischer Rosmarin


Zubereitung

Nelken, Zimtstangen, Sternenanies und Pimentkörner in den Apfelwein mit Holunder von Gut Pesterwitz geben und erwärmen (nicht kochen).

Zum Schluss den Orangensaft hinzugeben und mit dem Rohrzucker und Holunderblüten Sirup abschmecken.

Wer noch etwas probieren möchte kann mit dem Koriander und Muskatblüten würzen. Besonders zu empfehlen ist der Rosmarinzweig, welcher zum Schluss für 2 bis 5 Minuten hinzugegeben wird.

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i