Erlebnisgastronomie Sachsen

Seit ihrer Gründung 1710 spielt MEISSEN als älteste Porzellanmanufaktur Europas eine entscheidende Rolle bei der Formulierung europäischer Tisch- und Tafelkultur. Ihr umfangreiches Repertoire an Service bezeugt den Einfluss der Manufaktur über die Epochen hinweg. Unter dem Titel „Tisch- und Tafelkultur bei MEISSEN“ widmet sich die Manufaktur der über die Jahrhunderte gewachsenen Stil- und Sittenvielfalt…

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum Meissener Porzellan.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung:…

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum Meissener Porzellan.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung:…

Seit ihrer Gründung 1710 spielt MEISSEN als älteste Porzellanmanufaktur Europas eine entscheidende Rolle bei der Formulierung europäischer Tisch- und Tafelkultur. Ihr umfangreiches Repertoire an Service bezeugt den Einfluss der Manufaktur über die Epochen hinweg. Unter dem Titel „Tisch- und Tafelkultur bei MEISSEN“ widmet sich die Manufaktur der über die Jahrhunderte gewachsenen Stil- und Sittenvielfalt…

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum Meissener Porzellan.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung:…

Das Schokoladenmädchen von MEISSEN empfängt Sie im Erlebniswelt Haus Meissen und verkostet mit Ihnen eine heiße Schokolade nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Es führt Sie durch die Schauwerkstätten und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des Meissener Porzellan aus seiner Sicht.

Als kulinarischen Abschluss genießen Sie ein winterliches Menü in 3 Gängen – serviert…

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum Meissener Porzellan.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung:…

Seit ihrer Gründung 1710 spielt MEISSEN als älteste Porzellanmanufaktur Europas eine entscheidende Rolle bei der Formulierung europäischer Tisch- und Tafelkultur. Ihr umfangreiches Repertoire an Service bezeugt den Einfluss der Manufaktur über die Epochen hinweg. Unter dem Titel „Tisch- und Tafelkultur bei MEISSEN“ widmet sich die Manufaktur der über die Jahrhunderte gewachsenen Stil- und Sittenvielfalt…

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum Meissener Porzellan.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung:…

Starten Sie mit einem Brunch-Buffet genussvoll in den Tag und verbinden Sie Ihren Besuch mit klangvollen Highlights an der Porzellan-Orgel.

Im Restaurant Meissen begrüßen wir Sie an reich gedeckten Tischen mit einem Glas Sekt und richten eine vielseitige Auswahl regionaler und internationaler Spezialitäten auf Meissener Porzellanen an.

Ein Orgelanspiel an der weltweit ersten Orgel mit Pfeifen aus…

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum Meissener Porzellan.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung:…

Das Schokoladenmädchen von MEISSEN empfängt Sie im Erlebniswelt Haus Meissen und verkostet mit Ihnen eine heiße Schokolade nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Es führt Sie durch die Schauwerkstätten und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des Meissener Porzellan aus seiner Sicht.

Als kulinarischen Abschluss genießen Sie ein winterliches Menü in 3 Gängen – serviert…

Das Schokoladenmädchen von MEISSEN empfängt Sie im Erlebniswelt Haus Meissen und verkostet mit Ihnen eine heiße Schokolade nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Es führt Sie durch die Schauwerkstätten und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des Meissener Porzellan aus seiner Sicht.

Als kulinarischen Abschluss genießen Sie ein winterliches Menü in 3 Gängen – serviert…

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum Meissener Porzellan.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung:…

Starten Sie mit einem Brunch-Buffet genussvoll in den Tag und verbinden Sie Ihren Besuch mit klangvollen Highlights an der Porzellan-Orgel.

Im Restaurant Meissen begrüßen wir Sie an reich gedeckten Tischen mit einem Glas Sekt und richten eine vielseitige Auswahl regionaler und internationaler Spezialitäten auf Meissener Porzellanen an.

Ein Orgelanspiel an der weltweit ersten Orgel mit Pfeifen aus…

Starten Sie mit einem Brunch-Buffet genussvoll in den Tag und verbinden Sie Ihren Besuch mit klangvollen Highlights an der Porzellan-Orgel.

Im Restaurant Meissen begrüßen wir Sie an reich gedeckten Tischen mit einem Glas Sekt und richten eine vielseitige Auswahl regionaler und internationaler Spezialitäten auf Meissener Porzellanen an.

Ein Orgelanspiel an der weltweit ersten Orgel mit Pfeifen aus…

Seit ihrer Gründung 1710 spielt MEISSEN als älteste Porzellanmanufaktur Europas eine entscheidende Rolle bei der Formulierung europäischer Tisch- und Tafelkultur. Ihr umfangreiches Repertoire an Service bezeugt den Einfluss der Manufaktur über die Epochen hinweg. Unter dem Titel „Tisch- und Tafelkultur bei MEISSEN“ widmet sich die Manufaktur der über die Jahrhunderte gewachsenen Stil- und Sittenvielfalt…

Das Schokoladenmädchen von MEISSEN empfängt Sie im Erlebniswelt Haus Meissen und verkostet mit Ihnen eine heiße Schokolade nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Es führt Sie durch die Schauwerkstätten und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des Meissener Porzellan aus seiner Sicht.

Als kulinarischen Abschluss genießen Sie ein winterliches Menü in 3 Gängen – serviert…

Das Schokoladenmädchen von MEISSEN empfängt Sie im Erlebniswelt Haus Meissen und verkostet mit Ihnen eine heiße Schokolade nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Es führt Sie durch die Schauwerkstätten und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des Meissener Porzellan aus seiner Sicht.

Als kulinarischen Abschluss genießen Sie ein winterliches Menü in 3 Gängen – serviert…

Starten Sie mit einem Brunch-Buffet genussvoll in den Tag und verbinden Sie Ihren Besuch mit klangvollen Highlights an der Porzellan-Orgel.

Im Restaurant Meissen begrüßen wir Sie an reich gedeckten Tischen mit einem Glas Sekt und richten eine vielseitige Auswahl regionaler und internationaler Spezialitäten auf Meissener Porzellanen an.

Ein Orgelanspiel an der weltweit ersten Orgel mit Pfeifen aus…

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum Meissener Porzellan.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung:…

Das Schokoladenmädchen von MEISSEN empfängt Sie im Erlebniswelt Haus Meissen und verkostet mit Ihnen eine heiße Schokolade nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Es führt Sie durch die Schauwerkstätten und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des Meissener Porzellan aus seiner Sicht.

Als kulinarischen Abschluss genießen Sie ein winterliches Menü in 3 Gängen – serviert…

Feldschlößchen - Stammhaus
© Feldschlößchen - Stammhaus

Das Feldschlößchen-Stammhaus bietet seinen Gästen gute bürgerliche Küche, die sich nicht nur auf die sächsische beschränkt. Auch die Bierauswahl ist überregional. Im Stammhaus befindet sich auch ein Biermuseum mit einer ständigen Ausstellung zur Braugeschichte von Dresden und Umgebung.

Kochloft Dresden
© Kochloft Dresden

Die Kochschule in Dresden Auch als Geschenkidee Verschenken Sie doch einen Geschenkgutschein der Kochschule in Dresden. Der/Die Beschenkte kann sich dann...

Pulverturm Dresden
© Pulverturm - Internetseite m. Genehm. Fr. Ehrhardt

Restaurant an der Frauenkirche in Dresden

Fühlen Sie sich zurück versetzt in längst vergangene Zeiten. In Anlehnung an die militärische Vergangenheit Sachsens entstand das Gewölbe-Restaurant „Pulverturm an der Frauenkirche“. Der kulinarische Kalender lockt mit mancherlei Genüssen, das Ambiente zum Feiern,

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i