Kirchen und Kloster Sachsen

Kreuzkirche Dresden
© die-infoseiten.de

Die Kreuzkirche befindet sich inmitten der Dresdner Innenstadt auf dem Altmarkt und unmittelbar neben dem Rathaus. Vom 92 m hohen Turm bietet sich ein einmaliger Ausblick auf die Dresdner Stadtkulisse.

Frauenkirche Dresden
© Kathrin Lorenz

Der Vorgängerbau der Frauenkirche, welcher 1726 - 1743 unter Leitung des Ratszimmermeisters George Bähr errichtet wurde, war die Kirche "Zu Unserer Lieben Frauen". Sie stammte wohl schon aus dem 11. Jahrhundert, wurde aber erstmals 1366 urkundlich erwähnt. 1727 riss man die baufällige ...

Frauenkirche und Marktplatz in
© die-infoseiten.de

Die Frauenkirche in Meißen ist prägend für das historische Stadtbild und befindet sich unmittelbar am Markt. Ein Glockenspiel aus Meißner Porzellan® erklingt jeden Tag zwischen 6.30 Uhr und 20.30 Uhr mit verschiedenen Chorälen.

Kirche Maria am Wasser in Hosterwitz
© die-infoseiten.de

Jedem, der am Kleinzschachwitzer Ufer entlang spaziert oder die Region mit dem Dampfer erkundet, wird dieser für Hosterwitz charakteristische Bau ins Auge fallen. Malerisch fügt sich die Kirche in die herrliche Landschaft ein. Etwas erhöht thront sie am Rande der Elbwiesen. Die ehrwürdige Kirche wurde 1406 erstmals erwähnt und diente lange als Schifferund Fischerkirche. In diesem ersten schlichten Bau…

Stadtkirche St. Marien in Pirn
© die-infoseiten.de

Die spätgotische Hallenkirche wurde zwischen 1502 und 1546 erbaut, wobei man den mächtigen Turm von der vorherigen Kirche übernahm. Das Innere der Kirche versetzt den Besucher in Staunen. Solch eine grazile, feingliedrige Ausstattung hätte man dem von außen eher massiv wirkenden Gebäude gar nicht zugetraut. Die großartigen Gewölbemalereien stammen aus den letzten Jahren der Erbauung. Glücklicherweise…

Himmelfahrtskirche Dresden Leu
© die-infoseiten.de
Im Jahr 1901, 26 Monate nach Baubeginn, wurde die Himmelfahrtskirche zu Leuben feierlich geweiht. Das großzügige Gotteshaus baute man nach den Plänen von Karl Emil Scherz, der auch am Bau der Heilig-Geist-Kirche in Blasewitz beteiligt war. Betrachtet man beide Bauwerke, sind Ähnlichkeiten unverkennbar.

Die Leubener Kirche wurde im neugotischen Stil errichtet. Im ihrem Innenraum findet man…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i