Sachsen - Seite 2

Weinberg Goldener Wagen
© Thomas Teubert

Moderierte Weinwanderung mit 4 Weinen -Rundgang durch die Weinberglage Goldener Wagen

Die Weinwanderung führt die Spitzhaustreppe hoch, bis zum Winzerpfad "Eggersweg", unterhalb vom Bismarkturm vorbei, in Richtung Spitzhaus, dann hinab durch die alten Weinterrassen, an einer Neuanlage vorbei und über den ältesten Weinweg der Oberlößnitz zur kurfürstlichen Weingutsanlage "Hoflößnitz", dem einzigen zertifizierten…

Kommandanten-Brunch
© Restauration Festung Königstein GmbH

Schlemmen Sie nach Herzenslust im historischen Ambiente der Gewölberestaurants "Anno 1700 - Der Barock" oder "Anno 1900 - Die Gründerzeit". Spitzen Sie die Ohren und lauschen Sie den Späßen des Festungskommandanten und lassen Sie sich durch seine kostümierten Ordonanzen aufs Vortrefflichste bedienen.

Zu speisen gibt es frische Salate, verschieden gegartes Fleisch, lecker zubereitete Beilagen, süße Desserts,…

König-Johann-Denkmal
© die-infoseiten.de

Einblick in die Welt der Oper

Führung durch eines der schönsten Opernhäuser mit Weltrang. Kurzweiliges aus der (Bau)-Geschichte, zu Gestaltung, kleinen Geheimnissen und prachtvollen Räumlichkeiten. Wissenswertes zu Klang, Akustik, Ensemble und Aufführungen. Kurz: ein Blick in das Leben der Semperoper.

Preise: Erwachsene 11 Euro, Ermäßigt 7 Euro, Familie (2 Erwachsene + max. 5 Kinder unter 18 Jahren)…

Sächsische Weinverkostung mit 8 Weinen im Weinkeller
© Thomas Teubert

Erleben Sie Wein mit allen Sinnen Die moderierte Weinprobe beinhaltet 5 sächsische Weißweine, 1 Weißherbst und 2 Rotweine.

Dazu reichen wir Käse, Mineralwasser und Brot. Neben einer Vorstellung der einzelnen Weinsorten erhalten Sie auch einen Einblick in die Geschichte des sächsischen Weinanbaugebietes, seinen Besonderheiten sowie Wissenswertes zur Weinherstellung.

Ort: Treff im Weinkeller „Am Goldenen…

Zauberschloss Schloss Schönfeld
© die-infoseiten.de

Ein Abend der Illusionen mit Jörg Alexander

Kann ein Zauberkünstler noch staunen? Gibt es eine Magie hinter der Illusion? Der Münchner Zauberkünstler Jörg Alexander ist überzeugt davon, denn unsere Welt ist weit mehr als das, wofür wir sie halten. Und so führt er sein Publikum an den Rand der Realität, lässt unfassbare Illu- sionen entstehen, schafft magische Momente. An seinem zauberhaften Abend werden…

Vom Neandertaler zum Alimentezahler NEU!!

Vom Neandertaler zum Alimentezahler

Matthias Machwerk begibt sich auf die Suche nach dem letzten Mann.

Menschen machen dumme Sachen, denn sie waren früher Affen. Matthias Machwerk ist der Nahkämpfer des Humors. In seinem rasanten Lachwerk beschäftigt er sich mit Fragen wie: War der erste Mensch wirklich der letzte Affe? Werden Frauen stärker, Männer weicher, Erinnerungen schöner und die Jugend blöder?…

Schloss Weesenstein
© Schloss Weesenstein

Es erwartet Sie ein sagenhafter, geheimnisvoller und informativer Gang durch die eindrucksvollen Räume des Weesensteins, in denen durch Erzählungen, Geschichten und ganz besondere Klänge die Atmosphäre der vergangenen Jahrhunderte lebendig wird. Eine kleine kulinarische Überraschung rundet den Abend ab.

Die glorreichen 7 auf einen Streich

Historische Dinnershows im Erlebnisrestaurant „In den Kasematten“auf der Festung Königstein. Du fragst Dich schon lange welche Intrigen, Geheimnisse und amourösen Eskapaden des Sächsischen Hofes sich auf der Festung Königstein zugetragen haben? Dann hast Du jetzt die Gelegenheit, bekannten historischen Persönlichkeiten bei ihren Abendbanketten auf dieser Festung zu begegnen. Bei diesem kulinarischen…

Der traditionelle Sommernachtsball lädt Sie 2019 auf eine genussvolle Entdeckungsreise in den Süden Italiens ein. Sizilien wird auch als Königin der Mittelmeerinseln bezeichnet. Von der Sonne verwöhnt, begeistert das Eiland mit einem zauberhaften Naturpanorama, antiken Kunstdenkmälern sowie feinster Kulinarik. Als Heimat von mehr als 3.000 verschiedenen Pflanzenarten ist Sizilien nicht nur die grö…

In Sekten - Landschaftstheater
© PR

Theaterspektakel in Reinhardtsdorf-Schöna

Wie der Arbeitstitel des Landschaftstheater SandsteinSpiele e.V. vermuten lässt, handelt das diesjährige Theaterstück von den Lebewesen, welche in den letzten Jahren immer weniger anzutreffen sind. Die Schreibweise "In Sekten" ist nicht etwa ein redaktioneller Schreibfehler, sondern kündigt schon einmal den Hinterwitz des Stückes an.

Der Zuschauer wird in…

Samstag/ Sonntag: Textilmarkt mit Händlern für Spitze, Stickereien und Textilkunst, Handwerk, Design, Kunstgewerbe

Schlemmermeile mit kulinarischen Spezialitäten aus nah und fern

Außerdem wird die neue Spitzenprinzessin gesucht

Falknerbrunnen Lauenstein
© die-infoseiten.de

Kirche St. Marien und Laurentin

Erleben Sie einzigartige Sandsteinarbeiten der Pirnaer Bildhauerfamilien Michael Schwenke und Lorentz Hörnig. Mit dem prachtvollen Altar, der Kanzel und dem Taufstein ist das Hauptwerk Schwenkes erhalten geblieben. Nicht zuletzt der Bünaukapelle verdankt Hörnig seinen Ruf als "Meister des Details".

Weinterrassentour
© Sächsische Vinothek

Weinwandern durch die Weinberge in Radebeul - Bitte unbedingt anmelden

Auf verwunschenen und unbekannten Pfaden wird der Terrassenberg erkundet, auf dessen Höhe eine wunderschöne Aussicht ins Elbtal mit einem kühlen Schluck Wein den Anstieg belohnt.

Sie erfahren vom Winzer viel Interessantes und Unterhaltsames rund um den Sachsenwein, während auf romantischen Pfaden zur WeinterrassentourSie direkt entlang…

Athalia – ein Geschenk für Queen Victoria

Musikalischer Vortrag von Dr. Armin Koch, Düsseldorf

König-Johann-Denkmal
© die-infoseiten.de

Einblick in die Welt der Oper

Führung durch eines der schönsten Opernhäuser mit Weltrang. Kurzweiliges aus der (Bau)-Geschichte, zu Gestaltung, kleinen Geheimnissen und prachtvollen Räumlichkeiten. Wissenswertes zu Klang, Akustik, Ensemble und Aufführungen. Kurz: ein Blick in das Leben der Semperoper.

Preise: Erwachsene 11 Euro, Ermäßigt 7 Euro, Familie (2 Erwachsene + max. 5 Kinder unter 18 Jahren)…

Kommandanten-Brunch
© Restauration Festung Königstein GmbH

Schlemmen Sie nach Herzenslust im historischen Ambiente der Gewölberestaurants "Anno 1700 - Der Barock" oder "Anno 1900 - Die Gründerzeit". Spitzen Sie die Ohren und lauschen Sie den Späßen des Festungskommandanten und lassen Sie sich durch seine kostümierten Ordonanzen aufs Vortrefflichste bedienen.

Zu speisen gibt es frische Salate, verschieden gegartes Fleisch, lecker zubereitete Beilagen, süße Desserts,…

Große Wanderung mit moderierter 6-Weinprobe für 19,00€ p.P mit dem Winzer vom Weinkeller

Große Wanderung mit moderierter Weinprobe

Treff am Staatsweingut „Schloss Wackerbarth“, von dort aus geht es in den Steilhang über die „Himmelsleiter“ direkt am „Jacobstein“ vorbei, bis zur „Volkssternwarte“. Von da geht es erst einmal bergab zur ehemaligen 1. Sächsischen Sektkellerei „Bussard“, die 1836 als „Fabrik für moussierende Weine“ erbaut wurde (zweitälteste in Deutschland). Von dort aus wandern…

Barockgarten Großsedlitz
© die-infoseiten.de

Geschichte und Geschichten um das Sächsische Versailles

Nach 1710 beabsichtigte Friedrich August der Starke, in einem „Ring“ von Schlössern und Gärten im Umkreis der sächsischen Residenz, jedem dieser Schlösser und Gärten eine bestimmte Festfunktion zuzuordnen. In der Reihe von Zwinger, Moritzburg, Pillnitz und Großem Garten bot Großsedlitz den Rahmen für das Fest des „Polnischen Weißen Adlerordens…

Tolkewitzer Friedhof - Johanni
© die-infoseiten.de

Führung über den zweitgrößten städtischen Friedhof in Dresden.

Geleitet von Gerd Kropp, Friedhofsoberinspektor i.R.

Dauer 2 bis 2,5 Stunden Kosten 5 Euro für den Erhalt der historischen Anlagen Treff an der Feierhalle (Wallotkapelle)

Blick auf Schloss

Freuen Sie sich auf einen besonderen Tag. Am Morgen fahren Sie mit einem Raddampfer der Sächsischen Dampfschiffahrtsgesellschaft von Dresden bis nach Diesbar-Seußlitz. Die dreistündige Fahrt geht vorbei an alten Schlössern und entlang der sächsischen Weinberge. Schon von weitem ist die imposanten Burganlage von Meißen mit dem Dom zu sehen. Aber Ihre Fahrt geht weiter bis zu den romantischen Elbweindörfern…

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
i